icon.arrowLeft Zurück zur Übersicht
News
06. Januar 2020
Kleine Spende, grosse Wirkung

Dank der Kollekte von den Solarkinoabenden kommen die Flüchtlinge vom Ausreise- und Notfallzentrum Vilters in den Genuss von kostenlosen Zugfahrten für den Deutschkurs. Wir haben den Betrag aus der Kollekte aufgerundet, sodass die Flüchtlinge 180 Fahrten erhalten. Die Sprachlehrerin wird den Schülerinnen und Schülern nach Abgabe der alten Fahrkarte die nächste Fahrkarte abgeben. Dieses Projekt haben wir bewusst ausgewählt, da wir den Flüchtlingen, die auf ihre definitive Ausweisung in Ihr Herkunftsland warten, ihre Freizeit sinnvoll nutzen können und wir ihre Situation vor Ort verbessern. Kurz: Ein Schritt, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Apropos Weltverbesserung: Gutes tun ist bei uns nicht nur ein Lippenbekenntnis. Seit Jahren haben wir verschiedene Massnahmen umgesetzt. Dazu zählen beispielsweise der bewusste Verzicht auf Einwegplastik, die Präsentation von gesellschaftskritischen Filmen oder als regionaler Multiplikator in nachhaltigen Themen.

Wir wünschen euch und euren Liebsten alles Gute im 2020 und ganz viel Sonne im Herzen.