icon.arrowLeft Zurück zur Übersicht
News
27. August 2017
Ein wildes und vielfaeltiges Solarkino geht zu Ende

Am vergangenen Samstag schlossen wir unsere sechste Ausgabe mit dem legendären Kurzfilmprogramm ab. Obwohl Petrus nicht immer auf unserer Seite war, besuchten ca. 700 Besucherinnen und Besucher die sechs Filmabende in der Kellerbühne, auf den Drei Weieren und auf dem Gallusplatz. An dieser Stelle möchten wir uns für die grandiose Unterstützung und die zahlreichen Besuche bedanken! Ein grosses Dankeschön gebührt auch unserer Crew, den Musikern, Helfern, Sponsoren, Gönnern, Anwohnern, der Backfee Linda Weder, Ganesh Bredeka vom Restaurant SAMOSA - Little India und dem Fotografen Harold Cieplik! Ihr macht das Solarkino St.Gallen zu dem was es ist!

Der Sommer ist noch nicht vorbei! So wandern wir im September im Rahmen des Projekts Kino Openair der Maitlisek Gossau noch eine Etappe weiter.

Wir sehen uns!